Frankfurt Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.frankfurt-lese.de
Unser Leseangebot

Berndt Seite

N wie Ninive
Erzählungen

In metaphorisch einprägsamen Stil  werden verschiedene Schicksale erzählt, die ihren Haupthelden alles abverlangen, sie an ihre Grenzen bringen. Bei der Frage nach der Schuld, nach Gerechtigkeit und Gott verstricken sich Zukunft und Vergangenheit. 

"Er hat einen eigenen Ton, ein bisschen mecklenburgisch erdenschwer, aber dann auch wieder sehr poetisch"

Frankfurter Allgemeine 07.10.2014 Nr. 232 S. 10 

Zade, Ralph

Ralph Zade, geboren in Bremen, studierte Rechtswissenschaften in Göttingen, Paris und München; sein anschließendes Referendariat absolvierte er u. a. in Wien, London und Asunción (Paraguay). Nach einer Station als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) ging er ins Verlagswesen und arbeitete als Redakteur beim Bibliographischen Institut Leipzig u.a. an der 21. Auflage der Brockhaus-Enzyklopädie mit. Danach war er im Leipziger Lektoratsnetzwerk Gruppe L aktiv und ist heute hauptberuflich Redakteur in einem juristischen Fachverlag in Frankfurt am Main. Neben Juristischem hat er u.a. einen Piemont-Reiseführer, ein französisches Lernwörterbuch für Schüler und zahlreiche Lexikon- und Sachbuchbeiträge zu Politik, Literatur und Geschichte verschiedener europäischer und lateinamerikanischer Länder veröffentlicht.